Feuerpolizei Wärmetechnische Anlagen

Zurück zur Übersicht

Langjährige Erfahrung

Städten oder Gemeinden bieten wir unser fundiertes Fachwissen in Spezialgebieten des Brandschutzes an. So auch im Bereich der Wärmetechnischen Anlagen (Heizungen, Wohnraumfeuerungen usw.).

Ein sehr komplexes Thema, welches aufgrund der Brandschutzvorschriften, des Energiegesetzes und der Luftreinhalteverordnung dauerndem Wandel unterliegt. Dieser Dynamik tragen wir Rechnung und bieten unsere Unterstützung mit klaren Strukturen in den Verfahrensabläufen an.

Unsere Aufgaben umfassen

  • Vorbesprechungen mit Bauherren, Eigentümern, Betreibern und Planern über
    die feuerpolizeilichen Anforderungen
  • Feuerpolizeiliche Beurteilungen von Detailplänen oder ausgeführten Details vor Ort
  • Unterstützung im Bewilligungsverfahren oder der Abwicklung von
    nicht bewilligungspflichtigen Eingaben
  • Zwischenkontrollen (vor Eindeckung brandschutztechnisch kritischer Teile)
  • Schlusskontrollen der fertiggestellten Anlagen oder verarbeiten von Installationsattesten
    und Nachweisen
  • Kontrollen von Fall zu Fall, wenn feuerpolizeiliche Mängel bekannt werden oder zu vermuten sind

 

Felix Biasio

044 802 77 11
Zurück zur Übersicht